Ministranten Schönebürg

Wir sind die Minis von Schönebürg

Zusätzlich zum Ministrantendienst treffen wir uns gerne für lustige Gemeinschaftsspiele und leckere Pizza.
Auch Ausflüge innerhalb der Gemeinde sowie mit der gesamten Region Laupheim gehören zu unserem Freizeitprogramm. Gemeinsamen haben wir schon eine spannende Kanufahrt auf der Donau sowie verrückte Achterbahnfahrten im Skyline Park erlebt.

Während der österlichen Fastenzeit gestalten wir außerdem einen Jugendkreuzweg in Zusammenarbeit mit unserer Pastoralreferentin Claudia Holm.

Bei der 72 Stunden Aktion im Mai 2019 haben wir uns ebenfalls engagiert und innerhalb von drei Tagen ein gemeinnütziges Projekt umgesetzt. Wie es unsere Aufgabe war, haben wir den Spielplatz auf dem Sandberg durch ein Willkommensschild, ein Insektenhotel und eine Blumenwiese erweitert und mit einem Fest am letzten Nachmittag bekannt gemacht. Aber neben all den baulichen und kreativen Herausforderungen war doch die Teamfähigkeit die schwierigste und zuletzt am erfolgreichsten gemeisterte Aufgabe unseres Projekts, das weit über den Ministrantendienst hinausging und unsere Gruppe auf eine ganz neue Art zusammenschweißte.